GEM-Setup-SupportResource Text Replacer
Ideal zum übersetzen von Resourcen.RTR-Shot

Status: Shareware
Preis: 7,- Euro (inclusive Dick2)
aktuelle Version: 1.32
Download:
rtr132.zip (349kB)
Download: rtr131to132.zip (86kB) Update
Features:

  • Resource-Dateien bis 64K (nur durch GEM begrenzt)
  • Resource-Dateien größer als 64K (AES 4.xx)
  • Resource-Dateien größer als 64K (Interface Format)
  • RSM-Multilayer-Resourcen (ab RSM v3.0)
  • schreibt alle Texte einer Resource (Buttontexte, Iconbeschriftungen usw.) in eine ASCII-Datei  (*.rtr-Datei). Selbstverständlich kann RTR so eine ASCII-Datei einlesen und alle Texte einer Resource  ersetzen.

Der ResourceTextReplacer (RTR) wird nicht mehr weiterentwickelt.
Ab der Version 3.6 enthält der ResourceMaster selbst RTR-Funktionen.

Neu in der Version 1.32

  • Fileselector-BUG beseitigt

Neu in der Version 1.31

  • RTR-Export funktioniert wieder so wie er soll

Neu in der Version 1.3

  • RTR-Import funktioniert wieder
  • Stürzt nicht mehr ab, wenn die Resource TEXT-Objecte mit mehr als 128 Zeichen enthält

Neu in der Version 1.2

  • RTD-Export auch bei Single-Layer-Resourcen
  • Filter
  • Simultan-Übersetzen (ohne Umweg über externe Datei)
  • Wörterbücher

Neu in der Version 1.1:

  • neues Export-Format. Es werden nur die Texte exportiert, die noch übersetzt werden müssen.
  • neues Import-Format.Import der Texte nicht wie beim *.rtr--Format sequenziell sonder nach einer Suchen&Ersetzen-Methode.
  • die Zukunft eingebaut. RTR unterstützt jetzt schon ResourceMaster v3.1 Resourcen.

 

[ueber ...] [Kontakt] [Produkte] [Download] [Newsletter]

[ResourceMaster] [Dick] [SmaK] [MWheel] [Jerry ST] [Jerry STi]